Bei der 4. REKLIM Fachtagung "Klimawandel in Regionen" am 08.10.2013 in München, wurden u. a. folgende Vorträge gehalten:

Leitet Herunterladen der Datei einKlimaforschung in der Helmholtz-Gemeinschaft
Dr.-Ing. Karl-Friedrich Ziegahn (Chief Science Officer, Präsidium KIT)

Leitet Herunterladen der Datei einREKLIM - Klimawandel in Regionen
Prof. Dr. Peter Lemke (AWI, wissenschaftlicher Koordinator von REKLIM)

Leitet Herunterladen der Datei einWie Feld, Wald und Wiese den Klimawandel mitgestalten
Prof. Dr. Hans Peter Schmid (KIT-Campus Alpin, Leiter Institut für Meteorologie und Klimaforschung)

Leitet Herunterladen der Datei einKlimawandel - ist der Verkehr an allem Schuld?
Prof. Dr. Markus Rapp (DLR, Direktor Institut für Physik der Atmosphäre)

Leitet Herunterladen der Datei einIst der Klimawandel eine Entwicklung ins Bodenlose?
Prof. Dr. Jean Charles Munch (HMGU, Leiter Institut für Bodenökologie)

Leitet Herunterladen der Datei einWasser in einer wärmeren Welt: zu viel oder zu wenig?
Prof. Dr. Harald Kunstmann (KIT-Campus Alpin, Institut für Meteorologie und Klimaforschung)

Leitet Herunterladen der Datei einKlimawandel und die globale Ozonschicht - Sonnenbrand oder Vitamin-D-Mangel?
Dr. Hella Garny (Designierte Leiterin HGF-Nachwuchsgruppe am Institut für Physik der Atmosphäre)

Leitet Herunterladen der Datei einKrankes Klima - kranke Menschen? Wetter, Luftschadstoffe und Gesundheit
Prof. Dr. Annette Peters (HMGU, Leiterin Institut für Epidemologie II)

 

Programm zur Veranstaltung ...