Projektphase 2 – Kurserweiterung für Norddeutschland sowie Kursfortführung in Südwestdeutschland

Nach der erfolgreichen Durchführung des „klimafit“-Kurses in Südwestdeutschland im Wintersemester der Volkshochschulen 2017/2018 begann im Anschluss die zweite Projektphase. In dieser Phase liegt der Fokus auf der Überarbeitung des bisherigen Kurskonzeptes auf Basis von Evaluationsergebnissen und den Ergebnissen aus dem Stakekolderworkshop im Juni 2018 in Hamburg und auf der Erweiterung des Kurskonzeptes auf den norddeutschen Küstenraum. Insgesamt führten sieben Städte in Norddeutschland mit ihren Volkshochschulen den im Frühjahr 2019 stattfindenden „klimafit“-Kurs durch. Mit der Kurserweiterung in diesen Regionen will „klimafit“ auch dort Bürgerinnen und Bürger erreichen, um sie für das Thema Klimawandel und dessen Folgen zu sensibilisieren und „klimafit“ zu machen. Zudem war in Projektphase 2 die Region Südwestdeutschland an acht Standorten ebenfalls erneut mit am Start. Im Frühjahr 2019 haben sowohl neue als auch alte Standorte in Südwestdeutschland mit ihren regionalen Volkshochschulen am Kurs „klimafit“ teilgenommen.
Begleitet wird der VHS-Kurs „klimafit“ von kommunalen Klimaschutzbeauftragten und regionalen Institutionen sowie Initiativen, die über umfangreiche Erfahrung in den Themen Klimaschutz und Klimaanpassung verfügen. Die aus Projektphase 2 gemachten Erfahrungen werden dazu genutzt, um den Kurs in der dritten Projektphase auch an die Schlüsselregion Mitteldeutschland anzupassen und den Kurs bundesweit zu realisieren.

Ziel der Projektphase 2 ist:

  • die regionalspezifische Weiterentwicklung des Kurskonzepts zur Fort- und Weiterbildung im kommunalen Klimaschutz für Norddeutschland,
  • der Test des angepassten Konzepts mit einem verstärkten digitalen Anteil in Regionen mit unterschiedlichen strukturellen und geographischen Bedingungen,
  • die Kursevaluation an insgesamt 15 Standorten in Nord- und Südwestdeutschland,
  • der gleichzeitige Durchlauf in mehreren Regionen, um Erfahrungen für die bundesweite Durchführung von „klimafit“ zu erhalten.